Musikalische Früherziehung

Vorbereitung auf das Erlernen eines Instruments

Haben Sie bei Ihrem Kind auch schon die Freude an der Musik entdeckt oder wollen Sie Ihr Kind musikalisch fördern? Dann laden wir Sie und Ihr Kind herzlich ein, an der Musikalischen Früherziehung der Musikschule teilzunehmen.
Schon für Kinder im Alter von 6 Monaten bis 5 Jahren ist die musikalische Früherziehung optimal. Nach dem Konzept von Musikgarten und Klangstrasse, werden die Kinder und ihre Begleitperson in die Welt der Musik eingeführt. Die Kurse umfassen 16 Unterrichtseinheiten, die auf ein halbes Jahr verteilt werden. (In den Schulferien gibt es keinen Unterricht) Die Gruppen werden nach dem Alter der Kinder zusammengestellt.Alle diese Tätigkeiten machen den Kindern Spaß und bieten gleichzeitig das Grundgerüst für einen abwechslungsreichen, kindgemäßen und kreativen Musikunterricht.

Zum Inhalt der Musikalischen Früherziehung

In der Musikalischen Früherziehung musizieren die Kinder unter Anleitung von ausgebildeten und qualifizierten Musikpädagoginnen und -pädagogen. Der Unterricht beinhaltet alle wichtigen Aspekte in der elementaren Musikausbildung bei Kindern im Vorschulalter: das gemeinsame Singen neuer und bekannter Lieder, das Bewegen zur Musik und Erlernen von außergewöhnlichen Tänzen, das Spiel auf Orff`schen Instrumenten wie Xylophone, Glockenspiele, Trommeln, Klanghölzer und anderen oder ganz einfach die Freude am Hinhören. Ebenso werden den Kindern erste Grundkenntnisse in der allgemeinen Musiklehre kindgerecht und auf spielerische Art und Weise vermittelt. Durch die Vorstellung verschiedener Instrumente in Klang und Bild sowie das Hören und Erkennen unterschiedlicher Klangqualitäten eröffnet sich den Kindern eine Übersicht über die Vielfalt und Eigenheiten der Saiten-, Blas- und Streichinstrumente. Das gemeinsame Tun beeinflusst die Gesamtentwicklung des Kindes positiv, bestätigt durch neueste Studien der Hirnforschung.

Babykurs, Musikgarten und Klangstraße

Die Musikalische Früherziehung findet bei uns in Rüscheid und in Rengsdorf statt.

Alle Vertragsunterlagen der Musikalische Früherziehung können Sie hier herunterladen.